05.06.2023, 01:28 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
susa
Titel: firefox Hängt  BeitragVerfasst am: 17.03.2023, 12:00 Uhr



Anmeldung: 18. Jul 2012
Beiträge: 61

Code:
       
Die folgenden Pakete werden aktualisiert:           
  firefox-esr-l10n-cs{b} firefox-esr-l10n-de{b} opera-stable{b}
Die folgenden Pakete werden EMPFOHLEN, aber NICHT installiert:
  hunspell-cs
3 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
103 MB an Archiven müssen heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken werden 53,7 MB zusätzlich belegt sein.
Die folgenden Pakete haben verletzte Abhängigkeiten:
 firefox-esr-l10n-cs : Hängt ab von: firefox-esr (>= 102.9.0esr-1~deb10u1) but 102.8.0esr-1~deb10u1 is installed
 firefox-esr-l10n-de : Hängt ab von: firefox-esr (>= 102.9.0esr-1~deb10u1) but 102.8.0esr-1~deb10u1 is installed
 opera-stable : Hängt ab von: libgcc-s1 (>= 3.0) which is a virtual package and is not provided by any available package

Die folgenden Aktionen werden diese Abhängigkeiten auflösen:

     Beibehalten der folgenden Pakete in ihrer aktuellen Version:
1)     firefox-esr-l10n-cs [102.8.0esr-1~deb10u1 (now, oldstable)]
2)     firefox-esr-l10n-de [102.8.0esr-1~deb10u1 (now, oldstable)]
3)     opera-stable [87.0.4390.45 (now)]                         



Es werden keine Pakete installiert, aktualisiert oder entfernt.
0 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 3 nicht aktualisiert.
0 B an Archiven müssen heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken werden 0 B zusätzlich belegt sein.
                                                   
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 3 nicht aktualisiert.



Also, die Deutsche Version brauche ich nur.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
rueX
Titel: ESR-firefox Hängt / firefox 111 oder nightly 64er  BeitragVerfasst am: 17.03.2023, 12:26 Uhr



Anmeldung: 23. Feb 2004
Beiträge: 596
Wohnort: in the middle-East of ...
hi,
ich würde den 111er holen - https://ftp.mozilla.org/pub/firefox/rel ... x86_64/de/
als user: tar -xf firefox ....
tar -xf firefox-111.0.tar.bz2
( falls Du 64er-Distri hast ) Und: spitfire / silverfire / speedfire ???

xxxxxxx apt-get -f install ...

im alten opera-post hat Kano geschrieben - dessen Inhalt - müsste man nur "updaten" :
http://www.kanotix.de/PNphpBB2-viewtopi ... opera.html

Firefox nehm ich 106 (nightly), kann man einfach im Home extrahieren und global verlinken mit
Code:
update-alternatives --install /usr/bin/x-www-browser x-www-browser /home/$(getent passwd 1000|cut -d: -f1)/firefox/firefox 70

Dafür muss man nix updaten. ***Ende-Zitat-Kano.

_________________
|| Konsolenbefehle & Linux = Spass ||
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: ESR-firefox Hängt / firefox 111 oder nightly 64er  BeitragVerfasst am: 17.03.2023, 19:58 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16779

Code:
apt update
dpkg --purge opera-stable
apt install -f
apt dist-upgrade
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
susa
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.03.2023, 15:56 Uhr



Anmeldung: 18. Jul 2012
Beiträge: 61

Moin Kano,

Nee, also opera-stable will ich noch behalten,
aber jetzt hat das auch so mit dem dist-upgrade
Code:
stine@KanotixBox:~$ su
Passwort:
root@KanotixBox:/home/stine# aptitude update && aptitude -y full-upgrade && apt-get clean && apt-get autoclean &&   apt-get autoremove && update-grub
Ign http://kanotix.com/files/dragonfire ./ InRelease
Treffer http://security.debian.org buster/updates InRelease                                                                                                                                           
Ign http://kanotix.com/files/fix/lo ./ InRelease
Ign http://kanotix.com/files/silverfire ./ InRelease
Treffer http://ftp.de.debian.org/debian buster InRelease                                                                                                                       
Ign http://kanotix.com/files/spitfire ./ InRelease                                                                                                                   
Ign http://kanotix.com/files/steelfire ./ InRelease                                                                                                                 
Treffer http://kanotix.com/files/dragonfire ./ Release                                                                                     
Treffer https://repo.skype.com/deb stable InRelease                       
Treffer https://dl.winehq.org/wine-builds/debian buster InRelease         
Treffer https://deb.opera.com/opera-stable stable InRelease
Treffer http://kanotix.com/files/fix/lo ./ Release
Treffer http://kanotix.com/files/silverfire ./ Release
Treffer http://kanotix.com/files/spitfire ./ Release
Treffer http://kanotix.com/files/steelfire ./ Release
                                                   
Die folgenden Pakete werden aktualisiert:           
  opera-stable{b}
1 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
102 MB an Archiven müssen heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken werden 53,7 MB zusätzlich belegt sein.
Die folgenden Pakete haben verletzte Abhängigkeiten:
 opera-stable : Hängt ab von: libgcc-s1 (>= 3.0) which is a virtual package and is not provided by any available package

Die folgenden Aktionen werden diese Abhängigkeiten auflösen:

     Beibehalten der folgenden Pakete in ihrer aktuellen Version:
1)     opera-stable [87.0.4390.45 (now)]                         



Es werden keine Pakete installiert, aktualisiert oder entfernt.
0 Pakete aktualisiert, 0 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 1 nicht aktualisiert.
0 B an Archiven müssen heruntergeladen werden. Nach dem Entpacken werden 0 B zusätzlich belegt sein.
                                                   
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.       
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 1 nicht aktualisiert.
Generating grub configuration file ...

gefunzt
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel:   BeitragVerfasst am: 21.03.2023, 18:00 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16779

Die Opera Version 87 ist hoffnungslos veraltet, sofort löschen.

Es gibt aber mindestens 3 bessere Alternativen mit Chromium Engine die problemlos installierbar sind:

a) Chrome - immer die neuste Engine
b) Edge - interessante Alternative mit gelungenen Datenschutzeinstellungen
a) Vivaldi (inoffizieller Opera Fork)
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
coldasice
Titel:   BeitragVerfasst am: 22.03.2023, 13:11 Uhr



Anmeldung: 17. Feb 2008
Beiträge: 32

Moin,

@susa: Wenn du Opera magst, aktualisiere dein System auf Speedfire; da läuft Opera in der aktuellen Version. Habe ich auch gemacht. Läuft prima.

@Kano: Schön etwas von dir zu lesen. Immer an die Work-Life-Balance denken. Dann bleibt auch Zeit, Kanotix-Speedfre zu vollenden. Mit den Augen rollen

_________________
Es allen Menschen recht zu machen, ist eine Kunst, die niemand kann.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
susa
Titel:   BeitragVerfasst am: 31.03.2023, 14:56 Uhr



Anmeldung: 18. Jul 2012
Beiträge: 61

Moin coldasice,

wie sehen denn deine sourcen aus?
also, unter /etc/apt ist bei mir das eingetragen

Code:
 See sources.list(5) for more information, especialy
# Remember that you can only use http, ftp or file URIs
# CDROMs are managed through the apt-cdrom tool.

# Debian buster
deb http://ftp.de.debian.org/debian buster main contrib non-free
deb-src http://ftp.de.debian.org/debian buster main contrib non-free

# Debian buster Updates
deb http://security.debian.org buster/updates main contrib non-free
deb-src http://security.debian.org buster/updates main contrib non-free

# Kanotix Dragonfire
deb http://kanotix.com/files/dragonfire ./
deb-src http://kanotix.com/files/dragonfire ./

# Libre Office
deb http://kanotix.com/files/fix/lo ./

# Kanotix Silverfire
deb http://kanotix.com/files/silverfire ./
deb-src http://kanotix.com/files/silverfire ./

# Kanotix Spitfire
deb http://kanotix.com/files/spitfire ./
deb-src http://kanotix.com/files/spitfire ./


und unter den Downloads gibt es ja noch nichts neues an KDE_-_Full Debian 11 bullseye
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
coldasice
Titel:   BeitragVerfasst am: 02.04.2023, 14:18 Uhr



Anmeldung: 17. Feb 2008
Beiträge: 32

Moin susa,

ich habe nicht an meiner sources.list herumgeschraubt.
Habe mich hier: http://kanotix.com/files/fix/.bullseye/iso/ bedient (64 bit-KDE), dieses iso installiert. Danach apt-get update und apt-get dist-upgrade.
Dann Libre Office aktualisiert und meine gewünschten Anwendungen (u.a. Opera uvm.) installiert.
Läuft bislang bestens. Ist für mich ein vollwertiges Kanotix Bullseye Debian 11.

Vielen Dank an fab161 für den Link.

Viel Spaß und ein schönes Rest-Wochenende Sehr glücklich

_________________
Es allen Menschen recht zu machen, ist eine Kunst, die niemand kann.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
susa
Titel:   BeitragVerfasst am: 02.04.2023, 15:43 Uhr



Anmeldung: 18. Jul 2012
Beiträge: 61

Moin coldasice,

Ich hab da noch nicht herumgepfuscht.

Da ich bedenken habe, das es mit den Abhängigkeiten Probleme gibt.

Gruß susa
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Daddy-G
Titel:   BeitragVerfasst am: 02.04.2023, 18:55 Uhr



Anmeldung: 01. Mar 2005
Beiträge: 1542

Das ist kein Pfusch. Die von coldasice genannten isos sind die eigentlichen Speedfire ISOs die ganz regulär mit den dist-upgrades auf den aktuellen Stand gebracht werden konnten incl. Firefox-esr.

Wären diese auf die Download-Seite hier gekommen, wären die Installationen ohne große Betreuung völlig stabil.

Statt dessen läuft der acritox-Roboter weiter und produziert Images mit kernel 4.9.0 und aktuellem LibreOffice 7.5.2 usw. eine Mixtur die wohl schon länger nicht mehr funktioniert.

Natürlich wäre es durchaus begrüßenswert, wenn optional das aktuelle Firefox optional in den Repos wäre, so wie hier z.B. OpenOffice.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.