31.03.2023, 19:17 UhrDeutsch | English
Hallo Gast [ Registrierung | Anmelden ]

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
fourfahrt
15 Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 08:32 Uhr



Anmeldung: 05. Mar 2011
Beiträge: 123

Hallo,

ich möchte einen USB Speicher an der Fritzbox als Netzlaufwerk nutzen.
Den Speicher hab ich nach der Anleitung von AVM eingerichtet.
USB Fernanschluss ist deaktiviert.
Benutzer eingerichtet, der Name und das Passwort ist nicht das gleiche wie für den Benutzer auf diesem Rechner.
Die NAS Funktion ist aktiviert.
Wie kann ich jetzt über Dolphin darauf zugreifen?
Mit dem Assistenten für Netzwerkordner bin ich nicht weiter gekommen.

Ciao, Benedikt


Zuletzt bearbeitet von fourfahrt am 26.01.2023, 15:47 Uhr, insgesamt ein Mal bearbeitet
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 15:44 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 1141
Wohnort: Wolfenbuettel
Ich besitze die Fritzbox xyz und habe es nach der Anleitung xyz eingerichtet. Der Zugriff auf den Sick erfolgt per xyz.
Du musst schon mehr Info geben wenn du Hilfe brauchst. Evtl dann fehlendes kann man ja nachfragen. Aber jedes einzelne aus der Nase ziehn hat keiner Lust.
Meine Glaskugel hat gesagt.
Der Zugriff auf den Stick wird wahrscheinlich über http://fritz-ip/stick erfolgen- Einfach in der Adresszeile bei dolphin einfügen und Enter drücken. Wenn die Adresse passt kommt dann die Abfrage nach Passwort etc.
Wenn dolphin kein http unterstützt nimmste einen anderen Datei-Manager der http kann. Da kannste z. B. den nautilus nehmen oder andere wie thunar oder pcmanfm.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
fourfahrt
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 16:26 Uhr



Anmeldung: 05. Mar 2011
Beiträge: 123

Hallo,
es handelt sich um die Fritzbox 7590.
Auf den Seiten von AVM gibt es eine Anleitung: USB-Speicher an FRITZ!Box einrichten
Wie ich schon schrieb, möchte ich per Dolphin auf den Speicher zugreifen.
Mit F6 erscheint dort die Adresszeile, da gebe ich "smb://fritz.box" ein und kann mich dann einloggen.
Danke für den Tipp.
Ich würde das allerdings gerne als Netzwerkordner speichern, damit ich nicht bei jedem Zugriff die Adresse eingeben muss.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
fourfahrt
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 16:49 Uhr



Anmeldung: 05. Mar 2011
Beiträge: 123

Ok, das hab ich auch hinbekommen:
Rechtsklick auf den Ordner und dann: zu "Orte" hinzufügen.
Ich muss dann nur noch das Passwort eingeben.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
towo2099
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 16:50 Uhr



Anmeldung: 23. Sep 2004
Beiträge: 607

Leg halt ein Lesezeichen in Dolphin für smb://fritz.box an.

_________________
Ich bin nicht die Signatur, ich Putz' hier nur Winken
Nach Diktat spazieren gegangen Auf den Arm nehmen
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen  
Antworten mit Zitat Nach oben
fourfahrt
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 18:59 Uhr



Anmeldung: 05. Mar 2011
Beiträge: 123

Ich finde in meiner Dateiverwaltung Dolphin keine Möglichkeit, ein Lesezeichen anzulegen.
Es handelt sich nicht um den Browser Dolphin (ich wusste gar nicht, dass es den gibt).
Unter Fremdgerät ist ja jetzt der USB Speicher aufgeführt, ich muss halt bei jedem Zugriff das Passwort eingeben.
Das ist so auch in Ordnung.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 25.01.2023, 21:04 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 1141
Wohnort: Wolfenbuettel
Wenn du den Dateibrowser dolphin in Kanotix verwendest kanst du dort einstellen - Menü anzeigen. Das einfachste du drückst die Tastenkombination Strg+m. Dann erscheit das Menü. Unter DolphinMenü -> Einstellungen -> Dolphin einrichten -> linke Spalte Start alles andere siehe Bild. Dann haste immer diese Adresszeile. Lesezeichen bekomm du unter DolphinMenü -> Gehe zu -> Lesezeichen -> usw.
Verwendest du eine Appimage oder App egal ob Android oder Iphone bist du hier im falschen Forum.



Screenshot_20230125_214701.png
 Beschreibung:
 Dateigröße:  132.06 KB
 Angeschaut:  3453 mal

Screenshot_20230125_214701.png



_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
fourfahrt
Titel:   BeitragVerfasst am: 26.01.2023, 06:06 Uhr



Anmeldung: 05. Mar 2011
Beiträge: 123

Zitat:
Verwendest du eine Appimage oder App egal ob Android oder Iphone bist du hier im falschen Forum.

Nein, verwende ich nicht.
Danke für die Hilfe, hätte ich alleine nicht hinbekommen.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
besenmuckel
Titel: Re: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 26.01.2023, 13:52 Uhr



Anmeldung: 28. Mar 2004
Beiträge: 1141
Wohnort: Wolfenbuettel
fourfahrt hat folgendes geschrieben::
Ok, das hab ich auch hinbekommen:
Rechtsklick auf den Ordner und dann: zu "Orte" hinzufügen.
Ich muss dann nur noch das Passwort eingeben.

Statt Rechtsklick geht das auch per drag and drop. Das Ordnersymbol in der Adresszeile vor der Adresse mit gedrückter linker Maustaste nach links z. B. in Orte Netzwerk schieben. Mit Rechtsklick auf den neuen Eintrag -> bearbeiten kannste dann auch noch z. B. den Namen ändern.

_________________
probieren geht über studieren
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 04.02.2023, 16:32 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16779

Man könnte es auch mit
Code:
mount -t cifs -o username=arg,password=arg //server/share /mountpoint

einbinden oder über die /etc/fstab. Man kann auch User/Passwort in eine extra Datei auslagern über die "credentials=filename" Option, die Datei könnte man dann mit den Rechten 600 versehen und root als Owner. Für die fstab gibts noch so pseudo Optionen wie "_netdev", evtl. sollte man es auch mit "nofail" versehen, müsste ich aber erst ausprobieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Kano
Titel: Re: Fritzbox Netzwerkspeicher  BeitragVerfasst am: 04.02.2023, 18:41 Uhr



Anmeldung: 17. Dez 2003
Beiträge: 16779

Man könnte es auch mit
Code:
mount -t cifs -o username=arg,password=arg //server/share /mountpoint

einbinden oder über die /etc/fstab. Man kann auch User/Passwort in eine extra Datei auslagern über die "credentials=filename" Option, die Datei könnte man dann mit den Rechten 600 versehen und root als Owner. Für die fstab gibts noch so pseudo Optionen wie "_netdev", evtl. sollte man es auch mit "nofail" versehen, müsste ich aber erst ausprobieren.
 
 Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden  
Antworten mit Zitat Nach oben
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:     
Gehe zu:  
Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen
Vorheriges Thema anzeigen Druckerfreundliche Version Einloggen, um private Nachrichten zu lesen Nächstes Thema anzeigen
PNphpBB2 © 2003-2007 
 
Deutsch | English
Logos and trademarks are the property of their respective owners, comments are property of their posters, the rest is © 2004 - 2006 by Jörg Schirottke (Kano).
Consult Impressum and Legal Terms for details. Kanotix is Free Software released under the GNU/GPL license.
This CMS is powered by PostNuke, all themes used at this site are released under the GNU/GPL license. designed and hosted by w3you. Our web server is running on Kanotix64-2006.